Einiges



„Was wäre denn gewesen, wenn wir uns nicht wieder zufällig begegnet wären?“

„Wir begegnen uns doch immer, irgendwie.“

„Ja. Irgendwie.“

„Ich mag das, irgendwie.“

„Ich nicht.“

„Außerdem hab‘ ich mich gemeldet.“

„Wie denn?“

„Ich hab‘ dir Gedichte geschrieben.“

„Du hast mir mitten in der Nacht betrunkenes Gewäsch geschickt! Du hast keine einzige Frage gestellt. Du hast nur dein Dada-Zeug runtergeleiert!“

„Das war kein Dada-Zeug. Das war meine Seele!“

„Hast ja’n ganz schönes Chaos in deiner Seele.“

„Korrekt. Das entschuldigt ja wohl einiges.“

„Ja, das tut es wohl.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s